mamiwata

MAGISCH REISEN, KUNST und KULTUR: In die Tiefe geschaut!

Chancengleichheit?

Wenn ich so einen kleinen Blick zurück im Zorn wage, auf die vergangenen Jahre, muss ich  leider feststellen, dass ich keine berühmte Künstlerin, Schriftstellerin und Philosophin geworden bin, der die Menschen huldvoll zur Füßen liegen oder die zumindest nach ihrer Sicht der Dinge gefragt wird. Noch nicht einmal ein  klein wenig Ruhm war mir vergönnt […]

Read the rest of this entry »

Mein Garten der Zwergen-Kunst

    Teil 1, Teil 2, Teil 3 Ein künstlerischer Reibungsversuch. Teil 4 Der Schamanismus öffnet unser alltägliches Erleben in metaphysische Bereiche. Auf einer rationalen Ebene bin ich dabei ihn nicht nur zu studieren, sondern auch umzuinterpretieren und so für mich funktionsfähig zu machen. Auf einer praktischen Ebene gehe ich in den ekstatischen Trancezustand, der […]

Read the rest of this entry »

Wo sich der Gartenzwerg versteckt!

Ein künstlerischer Reibungsversuch. Teil 3   Teil 1 , Teil 2 Normalität ist gestaltet und sobald  ich das verstanden habe, lässt sie sich auch verändern. Ich spiele mit Klischees, um diese gleichzeitig zu brechen. Ich öffne Räume – hin zu einer Utopie, die auch in einer umdefinierten Vergangenheit liegen mag. Ich will der medialen Trance, […]

Read the rest of this entry »

Freiheit für den Gartenzwerg! Schon wieder.

Ein künstlerischer Reibungsversuch. 2. Teil Kunst die Klischees bedient ist kitschig. Hundertwassers Kunst ist kitschig, was nach meiner Definition nichts anderes meint, als dass es sich um eingängige Bilder handelt, die letztendlich nur bekannte Sehgewohnheiten bedienen, anstatt aufzurütteln. Letzteres ist mein eigener Anspruch an Kunst, wobei ich jedoch von der gegenwärtigen Konzeptkunst, die eben dies […]

Read the rest of this entry »

Die tanzende Göttin

Den folgenden  Artikel, in dem ich ein für mich wesentliches Buch, das u. a. den Zusammenhang zwischen Tanz und Spiritualität erarbeitet, vorstelle, schrieb ich im Jahre 2001 für die Mitgliederpost des Bundesverbandes für Orientalischen Tanz. Da er immer noch aktuell ist, möchte ich ihn euch – in einer leicht modifizierten Form – erneut präsentieren: Heute […]

Read the rest of this entry »
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: