mamiwata

MAGISCH REISEN, KUNST und KULTUR: In die Tiefe geschaut!

Archive for September, 2015

Die schrecklichste Kunst-Ausstellung meines Lebens!

Ich kann mich nicht erinnern jemals so fluchtartig-genervt eine Kunstausstellung verlassen zu haben, wie heute. Es ist der 27.9.2015. Es ist der letzte Tag der Präsentation von Pipilotti Rist in der Kestnergesellschaft Hannover und unglücklicherweise fühlte ich mich bemüßigt das, was andere schon hochgelobt haben, mit eigenen Augen zu sehen, ohne mich jedoch im Einzelnen […]

Read the rest of this entry »

Unehrlichkeit

Unehrlichkeit: Dieser Begriff bezeichnete im Mittelalter und in der beginnenden Frühen Neuzeit keine sittlich-moralische Kategorie, vielmehr handelt es sich um eine juristische Definition. „Unehrlich“ war, wer einen „unehrlichen“ Beruf ausübt. Dies waren, wobei es je nach regionaler Definition durchaus Unterschiede gab, zu Beginn des 15. Jahrhunderts beispielsweise Henker, Latrinenleerer, Schinder, Gaukler und Prostituierte. Beim Versuch […]

Read the rest of this entry »

ALIENation am Nicht-Ort

Es gibt Nicht-Orte. Diese Woche war ich an einem. Schaut selbst, wie es dort ausschaut: Das ist eine Fake-Landschaft auf der Industrie-Brache. Hier führt die Bundesanstalt für Arbeit Projekte durch, die Erwerbslose dadurch beschäftigt, dass sie Blumenbeete auf Industrie-Erde anlegen oder floreale Blumenarrangements kreieren.  Eine Arbeitslosen-Industrie schafft so Beschäftigung, indem sie Menschen markttauglich für einen Markt […]

Read the rest of this entry »

Lost Places: Limmer, Hannover

Demnächst wird das alles nicht mehr wieder zu erkennen sein. Das Bürogebäude und der Turm bleiben sicherlich erhalten, ob die Fabrikhallen bestehen bleiben und/oder umgenutzt werden können, ist fraglich. Sicher ist jedoch, dass da, wo jetzt noch düstere Ruinen die Phantasie beflügeln, bald langweilige Häuser und Wohnungen für die Performer der neuen Zeit stehen. Die alten Fabrikanlagen […]

Read the rest of this entry »

Geomantische Entdeckungen in Bad Harzburg

Da, wo einst eine Thingstätte ein mysthisches Naturerlebnis vermitteln sollte, im Stadtpark von Bad Harzburg, erhebt sich jetzt ein Kletterpark und ein Baumwipfelpfad, dessen Konstruktionen so aussehen, als ob Aliens sie dort haben unachtsam fallen lassen. Nicht schön ist das und letztendlich auch  nichts weiter als eine Zerstörung der Landschaft zugunsten eines lauten Event-Tourismus. Oben […]

Read the rest of this entry »

Unkalkulierbarkeit als neue Tugend oder Wege aus der Mobbinggesellschaft

Jetzt hat mich letztens  jemand als “unkalkulierbar” bezeichnet. Für mich war klar, dass damit meine Person abgewertet werden sollte, was mich im ersten Moment schwer verletzt hat. Gerade deshalb machte ich mir in der Folgezeit so meine Gedanken, ob die Aussage auch in meiner Einschätzung negativ oder doch eher positiv sein könnte. Ich kam dabei zu interessanten […]

Read the rest of this entry »
Translate »