Heil Ostara!

Das Wetter wird milder, auch wenn sich die Sonne noch nicht wirklich zeigt. Heute ist Frühjahrs-Tagundnachtgleiche und so feiern wir heute oder – ganz nach Belieben – in den nächsten Tagen das Fest des alljährlichen Sieges über die winterlichen Reifriesen.

Ich beginne mit den Vorbereitungen auf das Fest, indem ich erst einmal den obligatorischen Frühjahrsputz in Angriff nehme (wobei es – ehrlich gesagt – nur ein Anfang sein kann). Ansonsten werde ich heute nicht primär heidnisch feiern, stattdessen – ganz interreligiös und multikulturell – das Norus-Fest der Iraner in Hannover besuchen, was ja auch nichts anderes als ein Frühlingsfest ist.

Hintergrundwissen über “Ostara” gibt es aktuell auf der auch ansonsten empfehlenswerten Seite der ”Nornirs Aett”. Schau hier: #Nornirs Aett#

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.